ALLGEMEINE GESCHÄFTSBEDINGUNGEN

 

Geltungsbereich und Anbieter

1.) Diese Allgemeinen Geschäftsbedingungen gelten für alle Bestellungen die Sie in dem Online-Shop von Pyrospirit unter der Seite www.pyrospirit.com tätigen

Das Warenangebot in unserem Online-Shop richtet ausschließlich an Käufer, die das jeweilige gesetzliche Mindestalter für den Kauf der angebotenen Pyrotechnik Artikel erreicht haben.

2.) Unsere Leistungen und Angebote erfolgen ausschließlich auf Grund dieser Allgemeinen Geschäftsbedingungen.

 

 

Vertragsabschluss

1.) Die Warenpräsentation im Online-Shop stellt keinen verbindlichen Antrag für den Abschluss eines Kaufvertrages dar. Es handelt sich um eine unverbindliche Aufforderung, im Online-Shop Waren zu bestellen. Die sich aus unseren Internetauftritt und ergebenden Daten stellen keine zugesicherten Eigenschaften dar. Geringe branchenübliche Abweichungen in Größe, Farbe und Ausführung bilden keinen Grund für Beanstandungen seitens des Bestellers.

2.) Mit Anklicken des Buttons „zahlungspflichtig bestellen“ geben Sie ein verbindliches Kaufangebot ab. Unmittelbar vor der Bestellung können Sie dieses nochmals überprüfen und gegebenenfalls ändern.

3.) Nach Eingang Ihres Kaufangebots bei uns erhalten Sie eine automatisch erzeugte E-Mail, mit der wir Ihre Bestellung bestätigen. Diese Eingangsbestätigung stellt noch keine Annahme Ihres Kaufangebots dar. Ein Vertrag kommt durch die Eingangsbestätigung noch nicht zustande.

4.) Ein Kaufvertrag über die Ware kommt erst zustande, wenn wir ausdrücklich die Annahme des Kaufangebots erklären (Auftragsbestätigung).

 

 

Preise

Die auf den Produktseiten genannten Preise enthalten die gesetzliche Umsatzsteuer.

 

 

Zahlungsbedingungen

1.) Die Zahlung erfolgt bei Abholung der Ware in Bar.

   

Abholung und Eigentumsvorbehalt

1.) Das Versenden von pyrotechnischen Gegenständen an Konsumenten ist in Österreich verboten.

2.) Die bestellt Ware kann ausschließlich im Geschäftslokal abgeholt werden.

3.) Die Ware bleibt bis zur vollständigen Bezahlung des Kaufpreises unser Eigentum.

4.) Eine Zustellung der bestellten Ware durch uns kann gesondert vereinbart werden.

 

 

Widerrufsbelehrung

1.) Als Verbraucher, der den Kauf zu Zwecken tätigt, die weder Ihrer gewerblichen noch Ihrer selbstständigen beruflichen Tätigkeit zugerechnet werden kann, haben Sie ein Widerrufsrecht nach Maßgabe der folgenden Bestimmungen 

2.) Sie haben das Recht binnen vierzehn Tage ohne Angabe von Gründen diesen Vertag zu widerrufen. Diese vierzehn Tage gelten ab dem Tag an dem Sie die Ware entgegengenommen haben. Um Ihr Widerrufsrecht auszuüben, müssen Sie uns: Namen, Adresse, E-Mail, Telefonnummer mitteilen und uns mittels eindeutiger Erklärung (Brief, E-Mail, Fax) über Ihren Entschluss, diesen Vertrag zu widerrufen, informieren. Zur Wahrung der Widerrufsfrist reicht es aus, dass Sie die Mitteilung über die Ausübung des Widerrufsrechts vor Ablauf der Widerrufsfrist absenden.

3.) Wenn Sie diesen Vertag widerrufen, haben sie die Ware auf Ihre Kosten an uns zurückzustellen. Mit Einlangen der Ware bei uns erhalten Sie den bezahlten Kaufpreis zurückerstattet.

4.) Sie haben die Ware unverzüglich und in jedem Fall spätestes binnen vierzehn Tagen nachdem Sie uns vom Widerruf informiert haben an uns zurück zu stellen. Bei Überschreiten dieser 14 tägigen Frist erlischt der Widerruf.

5.) Sie müssen für einen etwaigen Wertverlust der Waren aufkommen, wenn dieser auf einen zur Prüfung der Beschaffenheit, Eigenschaft und Funktionsweise der Ware nicht notwendigen Umgang zurückzuführen ist.

6.) Das Widerrufsrecht erlischt, wenn die Originalverpackung der Waren entfernt wurde, wenn die Ware benutzt, oder egal aus welchem Grund beschädigt oder verunreinigt wurde. Der Widerruf erlischt ebenfalls, wenn Zubehörteile fehlen.

 

 

Gewährleistung

1.) Die Gewährleistungsrechte des Bestellers richten sich nach den allgemeinen gesetzlichen Bestimmungen.

2.) Pyrotechnische Gegenstände können Schwankungen und Abweichungen unterliegen. Dies gilt besonders hinsichtlich der Qualität und der Übereinstimmung der beschriebenen mit den tatsächlichen Effekten. Eine Haftung oder Gewährleistung ist in diesem Fall ausgeschlossen.

3.) Eine Garantie wird nicht erklärt.

4.) Wir übernehmen keinerlei wie immer geartete Haftung für Folgen, die sich aus dem Gebrauch der verkauften Ware ergeben.

   

Schlussbestimmungen

1.) Sollte einen oder mehrere Bestimmungen dieser AGB unwirksam sein oder werden, wird dadurch die Wirksamkeit der anderen Bestimmungen nicht berührt. Die unwirksame Bestimmung wird durch eine solche gültige ersetzt, die der unwirksamen am Nächsten kommt.

2.) Auf Verträge zwischen uns und Ihnen ist ausschließlich österreichisches Recht anwendbar. (Ausschluss: CISG „UN-Kaufrecht“) Zwingende Bestimmungen des Landes, in dem Sie sich gewöhnlich aufhalten, bleiben von der Rechtswahl unberührt.

 

 

Bemerkung

Wir verweisen an dieser Stelle auf die jeweils gültigen gesetzlichen Bestimmungen über den Umgang und Verkehr mit pyrotechnischen Gegenständen. Bitte beachten Sie die Gebrauchsanweisungen! Die von uns gelieferten pyrotechnischen Gegenstände sind zur Verwendung innerhalb von Österreich bestimmt. Rechtsfolgen, die sich aus der Anwendung, Lieferung oder Überlassung außerhalb von Österreich ergeben, gehen zu Lasten des Bestellers.

Pyrospirit - Feuerwerke

Gutenbrunngasse 28c

8682 Hönigsberg

Tel: 0664 8228512

Fax: 03852 30625

Mail: office@pyrospirit.com

© 2020 TM-Systems

EDV Dienstleistungen, Pyrotechnik